Abfall-Lexikon

Das ABFALL-ABC von VEOLIA:

Altholz | Bauschutt | Baumischabfall | Gartenabfall | Sperrmüll 

 

Entsorgung von Altholz

Unter Altholz werden alle Holzmaterialien verstanden, die bereits verwendet, behandelt bzw. verarbeitet wurden. Je nach Verwendungszweck können unterschiedlich starke Verunreinigungen bzw. Behandlungsarten auftreten, so dass das Altholz in 4 Qualitätsstufen eingeteilt wird (AI, AII, AIII, AIV).

In den Altholzcontainer darf generell nur Holz der Qualitätsstufe AI und AII. Dabei handelt es sich um
 naturbelassenes oder mechanisch bearbeitetes Altholz bzw.
 verleimtes, beschichtetes Altholz, das keine halogenorganische Verbindungen in der Beschichtung aufweist und frei von Holzschutzmittel ist.

Altholzcontainer dürfen keine gefährlichen Stoffe enthalten!

Container für Altholz im Veolia Containershop bestellen.

[ nach oben ]

Entsorgung von Bauschutt

Unter Bauschutt werden alle Materialien verstanden, die bei Abbruch- und Sanierungsarbeiten oder Baumaßnahmen in Gebäuden, im Straßenbau oder auf Baustellen anfallen. Dabei handelt es sich ausschließlich um mineralische Abfälle, wie etwa Ziegel, Mauerwerk, Beton, Fliesen oder Steine.

Was darf in den Bauschutt-Container?
 Mörtel- und Putzreste
 Betonbruch (Kantenlänge kleiner als 60cm)
 Mauersteine, Natursteine, Steinabbruch
 Keramik, Fliesen, Kacheln
 Ziegelsteine, Ziegelbruch


Container für Bauschutt im Veolia Containershop bestellen.

[ nach oben ]

Entsorgung von Baumischabfall

Unter Baumischabfall werden gemischte Baustoffe verstanden, die neben einem geringen Anteil Bauschutt (<5% Bauschutt) vorrangig aus Abfällen bestehen, die im Zuge von Abriss-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen anfallen. Hierzu zählen etwa Holz, Tapeten, Kabel, Gips- und Gipskartonplatten, restentleerte Farbeimer, Türen ebenso wie Verpackungen.

Zu Baumischabfall gehören jedoch keine Sonderabfälle, wie etwa belastete Dachpappe oder Holzabfall der Kategorie AIV. Ebenso muss Dämmmaterial aus Styropor und Mineralwolle als Sonderabfall entsorgt werden.

Container für Baumischabfall im Veolia-Containershop bestellen.

[ nach oben ]

Entsorgung von Gartenabfall

Unter Gartenabfall werden kompostierbare Grünabfälle verstanden, die bei Garten-, Park- und Landschaftspflege anfallen. Hierzu zählen Laub, Rasen- und Grünschnitt sowie Baum- und Astabfall, jedoch ohne großes Wurzelwerk.

Container für Gartenabfall im Veolia-Containershop bestellen.

[ nach oben ]

Entsorgung von Sperrmüll

Unter Sperrmüll werden großformatige und sperrige Gegenstände aus Haushalt und Gewerbe verstanden, die etwa bei Umzügen, Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen anfallen und aufgrund ihrer Größe nicht im Hausmüll entsorgt werden können. Sperrmüll darf keine gefährlichen Abfälle wie beispielsweise Kühlschränke oder Monitore enthalten.

Container für Sperrmüll im Veolia-Containershop bestellen.

[ nach oben ]

Bitte geben Sie die PLZ
des Lieferorts ein:
Ohne PLZ fortfahren...